Neu: DGBP-Intensivkurs ÔÇ×Neuroanatomie und Funktion"

28. September bis 1. Oktober 2015

Uniklinik RWTH Aachen

Die DGBP veranstaltet vom 28. September bis 1. Oktober 2015 einen Workshop zum Thema ÔÇ×Neuroanatomie und FunktionÔÇť. Der dreieinhalbt├Ągige Intensivkurs richtet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler, die sich in Theorie und Praxis sowohl ├╝ber neuroanatomische Grundlagen als auch ├╝ber technische M├Âglichkeiten moderner Bildgebungsmethoden wie MRT, fMRT oder PET informieren m├Âchten. 

Aktuelle Informationen zum Kurs-Programm, zu Stipendien und Anmeldebedingungen finden Sie hier

Eine ├ťbersicht ├╝ber die ├ťbernachtungsm├Âglichkeiten in Aachen bietet die Aachener Touristik Information.

Stipendienangebote der DGBP

Die Deutsche Gesellschaft f├╝r Biologische Psychiatrie (DGBP) vergibt Stipendien  f├╝r die Teilnahme an folgenden  Veranstaltungen an junge Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler unter 35 Jahre.

1. ESMRMB Lecture on MR: "Resting State fMRI - Basic Concepts, Methode and Applications"
(2 Stipendien ├á  500 Euro)

Termin: 2.-4.9.2015
Ort: Berlin

Bewerbungsschreiben (ca. 1/2 Seite) mit Empfehlungsschreiben, Lebenslauf und Publikationsliste bis 15.06.2015 an PD Dr. Martin Walter, Abteilung Verhaltensneurologie, Leibniz-Institut f├╝r Neurobiologie,  Brenneckestra├če 6,  39118 Magdeburg (martin.walter@med.ovgu.de) Zum Programm und weiteren Kursinformationen

2. Internationales Symposium des SFB TRR 58 in M├╝nster  (5 Stipendien ├á 500 Euro)

Termin: 25.-27.9.2015
Ort: Aula am Aasee

Bewerbungsschreiben inkl. Empfehlungsschreiben, Lebenslauf und Publikationsliste  bis 1.7.2015 an Prof. Dr. J├╝rgen Deckert (deckert_j@ukw.de)

3. DGBP-Intensivkurs ÔÇ×Neuroanatomie und FunktionÔÇť  (10 Stipendien ├á 500 Euro)

Termin: 28.9.-1.10.2015
Ort: Aachen

Bewerbungsschreiben inkl. Empfehlungsschreiben, Publikationsliste und Lebenslauf an Prof. Dr. Dr. Frank Schneider, Klinik f├╝r Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Uniklinik RWTH Aachen, Pauwelsstr. 30, 52074 Aachen (psychiatrie@ukaachen.de). Zum Programm

Mit dem Stipendium erhalten die Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auch eine einj├Ąhrige kostenlose DGBP-Mitgliedschaft.

DGBP unterst├╝tzt DGPPN - Kohorte

Die Deutsche Gesellschaft f├╝r Biologische Psychiatrie unterst├╝tzt das Forschungsprojekt "DGPPN - Kohorte" der Deutschen Gesellschaft f├╝r Psychiatrie, Psychotherapie und Nervenheilkunde (DGPPN) zur Erforschung der Entstehung und des Verlaufs psychischer Erkrankungen. Lesen Sie mehr

Unsere Historie - unsere Ziele

Die Gr├╝ndung der Gesellschaft wurde auf dem 2. Weltkongress f├╝r Biologische Psychiatrie in Barcelona im September 1978 beschlossen. Die Generalversammlung der World Federation of Societies of Biological Psychiatrie hatte damals dazu aufgerufen, da├č Delegierte von nationalen Gesellschaften an der Generalversammlung teilnehmen sollten.

W├Ąhrend des Kongresses wurde eine Liste von deutschen Kollegen erstellt, die als Komitee zur Gr├╝ndung einer Deutschen Gesellschaft f├╝r Biologische Psychiatrie dem Generalsekret├Ąr der World Federation ├╝bergeben wurde. [ mehr ... ]